Hotel Leonardo Munich City East

Bauherr: Investa Projektentwicklung und Verwaltungs GmbH
BGF Hotel: 8.500 m²
Anzahl der Zimmer: 220
Konferenzbereich: 300 m²
Leistungsbild: Lph 1 – 5
Status: fertiggestellt

Lage und Städtebau

Das Grundstück befindet sich im Stadtteil Neuperlach und ist in unmittelbarer Nähe von der U- und S-Bahnhaltestelle Neuperlach Süd in der Carl-Wery-Straße. Der Bebauungsplan sieht dort 4 Gebäuderiegel vor, die sich zwischen der Bahnlinie und der Carl-Wery-Straße erstrecken. Diese haben Wandhöhen zwischen 24,25 m und 28,75 m und sind jeweils mit einem eingeschossigen Verbindungsbau vereint. Der Hotelneubau befindet sich im nördlichen Riegel und wird durch eine gemeinschaftlich genutzte, private Straße erschlossen. Der Haupteingang befindet sich zentral an der Nordfassade, hingegen ist die Anlieferung und Tiefgaragenzufahrt an der Bahnlinie angesiedelt.

Das Gebäude

Das Hotel ist ein 4*-Businesshotel mit insgesamt 220 Zimmern und einem Konferenzbereich mit ca. 300 m². Das Gebäude besteht aus 6 Geschossen und einem abgestaffelten Technikgeschoss auf dem Dach. Im Erdgeschoss wurden die Küche, ein Restaurant mit ca. 350 m², Lobby, Bar, Backoffices und die Konferenzfläche untergebracht. Das Restaurant hat im eingeschossigen Bereich ein verglastes Atrium, welches sowohl einen Außenbezug als auch Tageslicht bietet. In den Obergeschossen befinden sich die Zimmeretagen, welche über drei Personenaufzüge und einen Serviceaufzug bedient werden. Die Zimmer sind klassisch an einem Mittelgang angeordnet und haben eine Nettofläche von 20 m². Dreizehn von Ihnen sind mit einer Verbindungstür versehen und können somit auch als Suiten vermietet werden. Im Untergeschoss befindet sich neben der Technik und hotelinternen Nebenräumlichkeiten auch eine Parkgarage mit 73 Stellplätzen. Das Hotelgebäude wurde in traditioneller Betonbauweise ausgeführt. Die WDVS Fassade erhieltim 5. Obergeschoss eine horizontale farbig abgesetzte Lineatur. Das anthrazitfarbene Erdgeschoss besitzt eine waagrechte Struktur, welche mit Fugen im Putz erzielt wurde. Die Regelgeschosshöhe beträgt drei Meter, das Erdgeschoss hingegen weist eine Geschosshöhe von 5 m auf.

Baustelle

Mai 2016

Juni 2016

Musterzimmer

Eröffnung