DHL Zustellbasis München West

Bauherr: Aurelis Asset GmbH
BGF: 7.000m²
Logistikhalle – Verteilerzentrum
Leistungsbild: LPh 5-8
Status: fertiggestellt

 Lage und Städtebau

Im Zuge einer Neustrukturierung der Logistikabläufe bei der DHL wurde ein Baugrundstück für eine ca. 7000 qm große Halle im Münchner Westen innerhalb der Stadtgrenzen gesucht. Das Baugrundstück an der Papinstrasse liegt auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerkes der Deutschen Bundesbahn, nahe dem Entwicklungsgebiet Freiham. Die Nähe zur Autobahn A96 sowie die gute Anbindung an die Landsbergerstrasse des Grundstückes sind bestens die Nutzung als Logistikzentrum zur Verteilung und Auslieferung an Endkunden geeignet.

Das Gebäude

Die Halle beinhaltet die Funktionen Anlieferung, Ablieferung mit Docks für die Kleintransporter sowie einen Büro und Verwaltungstrakt mit Sanitär- und Technikräumen.

Ein Großteil der Halle wird von der mechanischen Sortieranlage belegt, welche die Pakete von der Anlieferung an die Docks der einzelnen Zustellungsbezirke verteilt.

Die Anlieferung und die darauf folgende Sortierung erfolgt in den Nachtstunden, um eine Zustellung ab dem Morgen gewährleisten zu können.